Hausratversicherung

Wird Ihr Hausrat (z.B. Kleidung, Möbel, elektrische Geräte) durch Brand oder Leitungswasser zerstört oder bei Einbruch gestohlen, kann das für Sie einen hohen finanziellen Verlust bedeuten. Eine Hausratversicherung ersetzt Ihnen den entstandenen Schaden und ermöglicht eine sofortige Neuanschaffung.

Hausratversicherung

Die Hausratversicherung schützt das in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Einfamilienhaus befindliche Eigentum vor speziellen Gefahren. Vereinfacht gesagt, ist der Hausrat alles, was Sie bei einem Umzug mitnehmen würden. Hierbei handelt es sich um eine Neuwertversicherung. Somit wird in einem versicherten Schadenfall nicht der Zeitwert, sondern der Neuwert erstattet. Je nach Versicherer und Tarif gibt es verschiedene Einschlüsse, die hier kurz erläutert werden:

Versicherungssumme und Unterversicherungsverzicht

Die Versicherungssumme bei der Hausratversicherung sollte mindestens so hoch gewählt werden, dass Unterversicherungsverzicht besteht. Ansonsten riskiert man eine Kürzung der Leistung im Schadenfall. Je nach Versicherer wird dazu ein fester Wert pro Quadratmeter festgelegt. Somit sind die Quadratmeter ausschlaggebend für die Beitragsberechnung. Ist der Wert des Hausrates höher, so sollte man den entsprechenden Wert versichern.

Versicherte Gefahren

In einer Hausratversicherung hat man grundsätzlich die Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel und Einbruchdiebstahl versichert. Man kann den Versicherungsschutz aber auch erweitern. Durch eine Elementarschadenversicherung sind zusätzlich Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Lawinen, Schneedruck und Vulkanausbruch mitversichert. Meist ist hier eine Selbstbeteiligung hinterlegt. Dieser Schutz ist bei den Wetterextremen in der letzten Zeit dringend zu empfehlen. Darüber hinaus kann man den Versicherungsschutz auf unbenannte Gefahren ausweiten. Hier sind dann alle Gefahren versichert, die der Versicherer nicht explizit ausschließt.

Glasversicherung

Häufig wird entweder innerhalb einer Hausratversicherung oder als zusätzliche Versicherung die Glasversicherung eingeschlossen. Dies ist eine sinnvolle Erweiterung, da Glasschäden über die Hausratversicherung, wenn überhaupt, nur sehr eingeschränkt versichert sind. Insbesondere für Besitzer eines Einfamilienhauses ist diese Versicherung sehr nützlich. Aber auch z.B. ein zerbrochenes Ceranfeld kann schnell teuer werden. Das Besondere bei der Glasversicherung ist, dass es sich um eine sogenannte Algefahren-Deckung handelt. Der Grund, warum eine Scheibe zerbricht, ist dabei i.d.R. egal.

Weitere Bausteine

Manche Anbieter bieten noch andere Leistungserweiterungen an. Dies kann zum Beispiel eine Elektronik-Versicherung sein, in der elektronische Geräte z.B. auch gegen Bedienungsfehler oder „fallen lassen“ versichert werden können. Bei Menschen, die viel Verreisen kann auch eine Reisegepäckversicherung eine sinnvolle Erweiterung sein. Auch werden am Markt Schutzbriefe angeboten, in denen z.B. die Entfernung von Ungeziefer oder der Schlüsseldienst bei Verlust des eigenen Wohnungsschlüssels versichert werden. Darüber hinaus gibt es zunehmend Angebote, die eine eine Best-Leistungsgarantie anbieten.

Es gibt sehr viele unterschiedliche Varianten und Bausteine, die hier nicht alle aufgeführt werden können. Sie können mich aber gerne jederzeit kontaktieren und ich passe den Versicherungsschutz Ihren Bedürfnissen und Wünschen an.

Schäden an Ihrem Wohnhaus sind dagegen nicht über die Hausrat-Versicherung versicherbar. Dazu benötigen Sie eine Gebäudeversicherung. Weitere Infos zur Gebäudeversicherung.

Kontaktformular

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung