Riesterrente

Mit der Riesterrente erhalten rentenversicherungspflichtige Personen eine garantierte lebenslange Altersrente und sichern sich gleichzeitig attraktive staatliche Zulagen und Steuerfreibeträge. Die Rendite der Riesterrente liegt im Vergleich zu ähnlichen Produkten deutlich höher.

Riesterrente

Die Riesterrente wird oft gescholten. Aber ist sie wirklich so schlecht?

Für wen lohnt sich die Riesterrente?

Für viele Menschen, insbesondere für Geringverdiener ist die Riesterrente eine gute Möglichkeit für das Alter vorzusorgen. Hier gibt es staatliche Zulagen, auch für die eigenen Kinder. So können schnell hohe Förderungen zustande kommen, die jährlich auf dem Riesterkonto gutgeschrieben werden. Aber auch Gutverdiener profitieren von dieser Art der Rentenversicherung. Oft findet hier die Förderung weniger über die Zulagen, sondern mehr über eine Steuerrückerstattung statt. Das hört sich kompliziert an? Ist es aber eigentlich nicht, da die Abwicklung i.d.R. von den Anbietern übernommen wird. Selbständige sind aber von der Förderung (meist) ausgeschlossen. Sie erhalten eine Förderung über die Basisrente (Rürup-Rente). Somit lohnt sich die Riester-Rente für viele Menschen.Insbesondere aber für Angestellte.

Arten der geförderten Riester-Produkte

Man kann in den Genuss der Riesterrente auf verschiedene Arten kommen. Die häufgsten sind:

  • Rentenversicherung (klassisch)
  • Rentenversicherung (Fonds mit Garantie)
  • Wohnriester (Bausparen)
  • Fondssparplan

Ob sich diese Art der Rentenversicherung auch für Sie lohnt und welche Variante am besten zu Ihnen passt, ermitteln wir gerne gemeinsam mit Ihnen. Sprechen Sie uns gerne an.

 

Kontaktformular

Erstinformation

Erstinformation

Kundeninformation zur Erfüllung der gesetzlichen Informationspflicht gemäß § 11 VersVermV

Kontaktdaten:

Oliver Pyzik Versicherungsmakler
Oliver Pyzik
Flünnertzdyk 267
47802 Krefeld

Telefon: +49 (2151) 4865186
Telefax: +49 (2151) 4865187
E-Mail: info@pyzik.de
Webseite: https://www.pyzik-versicherungsmakler.de/

Tätigkeitsart:

Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. (GewO)

Gemeinsame Registerstelle nach § 11 a Abs. 1 GewO:

Vermittlerregisternummer: D-7PWM-T6AGE-82

Versicherungsvermittlung:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 600 58 50
(Festnetzpreis 0,20 Euro/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 Euro/Anruf)
www.vermittlerregister.info

Zuständige Registrierungsbehörde:

IHK Mittlerer Niederrhein
Nordwall 39
47798 Krefeld

Telefon: 02151-635-0
Telefax: 02151-635-338
E-Mail: ihk@mittlerer-niederrhein.ihk.de
Webseite: www.mittlerer-niederrhein.ihk.de

Offenlegung direkter oder indirekter Beteiligungen über 10% an Versicherungsunternehmen oder von Versicherungsunternehmen am Kapital des Versicherungsvermittlers über 10%:

Der Versicherungsvermittler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvermittler.

Anschriften der Schlichtungsstellen:

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin

Tel.: 0800 3696000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 0800 3699000 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Internet: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann für die Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin

Tel.: 0800 2550444 (kostenfrei aus deutschen Telefonnetzen)
Fax: 030 20458931
Internet: www.pkv-ombudsmann.de